SeoKo

Ihre SEO Agentur in Koblenz

Jetzt persönliches und erfolgsbasierendes Angebot anfordern!

Jetzt Angebot einholen

erstellt am: 09.05.2012 | von: Markus Unkhoff | Kategorie(n): Lexikon


Blog Spam

Wie schon angesprochen, kommentieren Blogger untereinander ihre Beiträge.

Bei einem Kommentar kann man Name und Webseite angeben. Bei der Veröffentlichung verlinkt der Name zu der angegebenen Webseite. Blog Spamm bezeichnet hier das Verfassen unsinniger Kommentare, um schnell einen Link zu bekommen. Meist werden anstatt des Namens die Suchwörter verwendet.

Share Button

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Zurück zum SEO Blog


Kommentar schreiben

Kommentar