SeoKo

Ihre SEO Agentur in Koblenz

Jetzt persönliches und erfolgsbasierendes Angebot anfordern!

Jetzt Angebot einholen

erstellt am: 27.02.2013 | von: Markus Unkhoff | Kategorie(n): Lexikon


Sitelinks

Die so genannten Sidelinks sind eine Erweiterung bei den Suchergebnissen.

SitelinksDer Suchmaschinenriese Google versucht für jede Suchanfrage die besten Ergebnisse auszuliefern. So kann es sein, dass unterhalb eines Treffers (Ergebnisses), weitere Links zu der angezeigten Webseite aufgelistet werden. Diese sollen dann thematisch zu dem Suchergebnis passen. Auch bei einer Domainsuche bei Google werden wichtige und starke Unterseiten der Domain angezeigt.

Die Anzahl der Sitelinks kann bis zu auf 8 weitere Links wachsen.

Unerwünschte Sitelinks

Sollten mal unerwünschte Sitelinks angezeigt werden, kann man diese in den Google Webmaster Tools löschen. Die Anzahl der Sitelinks (bis zu acht), sowie welche Sitelinks entscheidet allein Google.

Share Button

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Zurück zum SEO Blog


Kommentar schreiben

Kommentar