SeoKo

Ihre SEO Agentur in Koblenz

Jetzt persönliches und erfolgsbasierendes Angebot anfordern!

Jetzt Angebot einholen

erstellt am: 17.09.2012 | von: Markus Unkhoff | Kategorie(n): Suchmaschinenoptimierung


Suchmaschinenoptimierung FAQ

In der Suchmaschinenoptimierung und auch in der Suchmaschinenwerbung wird immer von Analysen und SEO Tools gesprochen. Doch was sind diese und was können diese?

Wichtige und interessante SEO Tools

Nirgendwo anders wir so viel analysiert, verglichen und ausgewertet, wie im Online Marketing.

Dabei kann man die Webseiten auf die unterschiedlichsten Werte hin analysieren. Sei es auf SEO Faktoren, wie Backlinks, Keyword Dichte oder PageRank.

Die zum Teil kostenlosen SEO Tools geben dabei einen groben Anhalt, wie die analysierte Seite im Vergleich zu anderen Webseiten steht. Kostenpflichtige SEO-Tools gehen da einen Schritt weiter. Mit professionellen SEO-Werkzeugen, wie die von Sistrix oder Xovi, kann man Webseiten über einen langen Zeitraum betrachten und einiges zu der Entwicklung sagen.

Fragen, die man sich stellen muss, wenn man eine Webseite analysiert:

  • Was macht die Konkurrenz?
  • Wo bin ich und wo will ich hin?
  • Was brauche ich, um dort hinzukommen?

Interessante Kennzahlen, nach einer Analyse durch ein SEO Tool:

  • Sichtbarkeit der Webseite
  • Mit welchen Suchwörtern steht die Webseite in den Suchmaschinen oben?
  • Wichtige Unterseiten
  • Wo her kommen die Backlinks
  • Was macht die Konkurrenz

Gerade für eine professionelle Keyword Analyse, also das Auswählen der besten Suchwörter, sind SEO Tool elementar wichtig.

Share Button

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Zurück zum SEO Blog


Kommentar schreiben

Kommentar